abresa hilft!

Durch die Unterstützung verschiedener karitativer Veranstaltungen und durch Spenden unterstützen wird den Verein Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e. V..

24 Stunden für einen guten Zweck!

Auch in diesem Jahr unterstützen wir wieder eine Aktion zu Gunsten der „Kinderkrebshilfe Frankfurt e.V“.

Bild-Wettkampf-abresa-hilft

Im Rahmen des 24 Stunden-Radrennens von Kelheim werden 21 Personen in vier Teams á 5 Personen und ein Einzelfahrer den anspruchsvollen Kurs in Angriff nehmen. Unter diesen Teilnehmern ist auch unser Mitarbeiter, Frank Joerg, der auch schon 2008 erfolgreich an einer Spendenaktion im Rahmen der Ironman Europameisterschaft teilgenommen hat.

Alle Informationen zu dem Event können Sie unter folgender WebSite erfahren: www.race-24.de. Dort können Sie am Renntag sogar per Liveticker sehen, wie sich unsere Radler im Verlauf der 24 Stunden schlagen.

Die Teilnehmer starten in folgenden Teams:

  • Bergmulis Bad Sobernheim 2010
  • Radteam Nahe-Glan
  • Bergmulis Bad Sobernheim Traditionsteam
  • Radteam Nahe-Glan II
  • Radteam Nahe-Glan EINZEL (Christian Herzog)

Wir würden uns freuen, wenn Sie die Teilnehmer dieser Aktion in ihrem Bemühen um krebskranke Kinder mit einer Spende unterstützen. Hierzu dürfen wir Ihnen folgenden Vorschlag unterbreiten:

  • Sie platzieren einen Preis für EINE oder MEHRERE Runden und spenden dann diesen Preis an die „Kinderkrebsforschung-Frankfurt“.

Wir garantieren Ihnen, dass die Spenden zu 100% kranken Kindern und Jugendlichen zugute kommen. Sie helfen mit einer Spende vor allem den Kindern, die in ihrem Leben ein schweres Los zu tragen haben, aber Sie helfen auch uns, denn dann werden die Schmerzen in den Anstiegen nicht zu schlimm sein 🙂

Auch im Namen der Kinder, sagen wir schon jetzt ein herzliches „Dankeschön“!

Viele liebe Grüße

abresa GmbH
Frank Joerg & Mitstreiter