abresa hilft!

Durch die Unterstützung verschiedener karitativer Veranstaltungen und durch Spenden unterstützen wird den Verein Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e. V..

Eschborn Cup 2018

 

 

 

 

Bei nicht ganz optimalem, aber dennoch trockenem Wetter startete der diesjährige Eschborn Cup mit 20 Hobby-Fußballmannschaften, die in insgesamt 47 Kleinfeldpartien um den heißbegehrten Pokal kämpften.  Das Team „Erzgebirge Haue“ setzte sich in einem packenden Finale mit 3:1 (0:0) n. E. gegen die Mannschaft „FITSEVENELEVEN“ durch und nahm im Rahmen der Siegerehrung den imposanten Pokal aus den Händen von Bürgermeister Mathias Geiger entgegen.

 

Auch in diesem Jahr gab es wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm für die Gäste: Neben dem Spielmobil für die jungen Besucher, gab es ein umfangreiches Angebot an Getränken und Speisen sowie eine Tombola mit hochwertigen Sachpreisen.

Unglaublich aber wahr: 
Der Eschborn Cup 2018 war sowohl bei dem Getränkeausschank als auch bei dem Speiseverkauf ein wahrer Erfolg: 400 Hamburger, 900 Bratwürste und vieles mehr wurden am Tag konsumiert. Auch der Ebbelwoi vom Bauern Roth, Kaffee und das frisch gezapfte Bier erfreuten sich einer großen Beliebtheit.
Trotz des Wetters konnte auch in diesem Jahr eine beeindruckende Summe von ca. 12.500 € eingenommen werden…
Damit haben wir wieder sehr viel gemeinsam erreicht und können mit einer sicherlich hohen Spendensumme die Kelkheimer Familie unterstützen, deren Mutter und Sohn an der Bindegewebserkrankung „Marfan-Syndrom“ erkrankt sind.