HR Specialist Payroll (m/w/d) für den Standort Schwalbach am Taunus


Ihre Aufgaben:

  • Sie sind Ansprechpartner/in für einen festen Kundenstamm sowie deren Mitarbeiter, betreuen und beraten diese in allen personal- und abrechnungsrelevanten Fragen.
  • Sie verantworten die Vorbereitung und Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnung für die Mitarbeiter unserer Kunden unter Einhaltung gesetzlicher, tariflicher und einzelvertraglicher Rahmenbedingungen.
  • Durchführung monatlicher und jährlicher Abschlussarbeiten.
  • Korrespondenz und Kommunikation mit der Finanzverwaltung, den Krankenkassen und Behörden.
  • Koordination und Durchführung der Meldungen für die betriebliche Altersvorsorge.
  • Umsetzung gesetzlicher und tariflicher Änderungen.
  • Aktive Mitarbeit an Projekten.

Ihr Profil:

  • Sie haben gute Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht.
  • Zudem verfügen Sie bereits nachweislich über die für die Position erforderliche mehrjährige Berufserfahrung z.B. als Steuerfachangestellte/r oder Lohn- und Gehaltsbuchhalter/in.
  • Sie haben ein gutes Zahlenverständnis und sind in der Lage, sich Kenntnisse mit entsprechender Unterstützung schnell anzueignen.
  • Der Umgang mit MS-Office ist Ihnen ebenso vertraut wie die Anwendung von SAP HCM.
  • Sie zeichnet ein verantwortungsbewusstes, kunden- und dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln aus.
  • Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten.

Wir bieten:

  • Einen – auch in der aktuellen Zeit – langfristig gesicherten Arbeitsplatz.
  • Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.
  • In einem kompetenten und zugewandtem Team Ihre Kunden zu betreuen und weiterzuentwickeln.
  • Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und danach zu Handeln.
  • Eine faire Vergütung sowie Mitarbeitervorteile, wie z.B. Corporate Benefits und eine vergünstigte Mitgliedschaft in einem bekannten Fitness- und Wellness-Studio.
  • Gleitende Arbeitszeit mit hoher Flexibilität.
  • Gute Entwicklungsperspektiven und eine gezielte Förderung durch individuelle Weiterbildungsmaßnahmen.

Interesse? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit bitte an unsere E-Mail-Adresse: bewerbung@abresa.de oder an: abresa GmbH, Katharina-PaulusStraße 8, 65824 Schwalbach.