Reminder: Datenschutzgrundverordnung – erste Betriebsprüfungen in Bayern & Leseprobe der ILM-Kundeninformation


Die Übergangsfrist der DSGVO ist knapp 1 Jahr vorüber. Seit dem 25.05.18 hat die Datenschutzgrundverordnung für viel Wirbel gesorgt. Viele Kunden waren und sind damit beschäftigt, die internen Prozesse an die DSGVO auszurichten oder diese zu hinterfragen. Wir möchten in diesem Rahmen noch einmal daran erinnern, dass wir Sie unterstützen können, wenn es um die DSGVO-Konformität Ihrer SAP HCM-Systeme geht.

Das Thema hat an Aktualität nicht verloren. Die Bayrische Landesdatenschutzbehörde hat erst Ende 2018 Datenschutzprüfungen angekündigt. Es ist davon auszugehen, dass weitere Länder folgen.

Wir bieten Ihnen hierzu zwei Beratungspakete, die Sie auf dem Weg begleiten und das nötige Know-how zur Umsetzung vermitteln. Mit unserer ILM-Kundendokumentation vermitteln wir Ihnen detailliert, welche Möglichkeiten das SAP ILM zur Umsetzung der DSGVO bietet. Alternativ erarbeiten wir dies in einem 3-tägigen Workshop, damit Sie in die Lage versetzt werden, die Anforderungen umzusetzen.

Unter folgendem Link erhalten Sie eine erste Leseprobe unserer Kundendokumentation.

Bei Fragen zu unseren Angeboten und rund um das Thema Datenvernichtung mit SAP ILM im HCM, wenden Sie sich bitte an: christian.falke@abresa.de