Allgemein

In unserem Blog informieren wir Sie neben aktuellen Neuigkeiten in und um (SAP) HCM auch über das Unternehmen abresa und seine Mitarbeiter.

CORONA – COVID-19

Datum: 18.03.2020

Sehr geehrte Kunden, abresa-Partner und Interessenten!

In den schwierigen CORONA-Zeiten bitten wir um Verständnis, dass auch wir Maßnahmen treffen, damit unser Geschäftsbetrieb dauerhaft aufrechterhalten werden kann.

Wir werden den Qualitätsanspruch auf keinen Fall senken!

Bitte scheuen Sie sich nicht im Einzelfall und bei Gesprächsbedarf direkt mit unserem Geschäftsführer Herr Günter Nikles (0162 4250014 / guenter.nikles@abresa.de) oder mit Herr Rainer Geiben (0162 4250017 / rainer.geiben@abresa.de) Kontakt aufzunehmen.

Wie sehen unsere Maßnahmen im Einzelnen aus?

  • Elternteile mit kleinen, zu betreuenden Kindern haben wir ins Homeoffice versetzt bzw. sind sie nicht im Einsatz, sofern die Arbeit nicht aus dem Homeoffice geleistet werden kann.
  • Für einzelne Mitarbeiter haben wir Schichtarbeitszeiten eingeführt.
  • Ebenso sind die Mitarbeiter des Application Management aus Schwalbach im Homeoffice; täglich wird maximal ein Mitarbeiter/in im Büro vor Ort sein.
  • Externen Besuch in unserem Haus haben wir auf ein Minimum reduziert.
  • Die Hygiene-Ausstattung haben wir erhöht (Desinfektionsmöglichkeiten etc.).
  • Interne Mitarbeiter-Veranstaltungen wurden abgesagt; ebenso externe Seminarbesuche.
  • Seminare aus der Reihe „abresa-Akademie“ fallen aus.
  • Vertriebstermine haben wir auf ein Minimum beschränkt
  • Meetings werden per Skype/myTeams/Telefonkonferenzen abgehalten – hierüber stehen wir weiterhin in Kontakt/zur Verfügung

Aber auch Sie können uns unterstützen; bitte senden Sie uns Ihre Belege elektronisch zu; ebenso bitten wir Lieferanten uns ihre Rechnungen per E-Mail (rechnungen@abresa.de) zuzusenden.

Viele Grüße und – bleiben Sie gesund!!

Günter Nikles